Verschönerung der Wertstoff-Annahmestelle im Quartier

Alexandra Akalowski-Fuhrmann   28. Juni 2021  

Wertstoff 1

Förderzentrum SAILING IN – Berufsfeld Holz/Farbe/Raumgestaltung

Verschönerung der Wertstoffannahmestelle im Quartier in Zusammenarbeit mit den Kindern aus der Kita Frenssenstraße

Zur Verschönerung der Umzäunung an der Wertstoffannahmestelle im Goethequartier fertigten Teilnehmende aus dem Berufsfeld Holz/Farbe/Raumgestaltung bunte Holztafeln. Bei der Bemalung der Tafeln wurden auch Kinder aus der Kita Frenssenstraße mit eingebunden, die die farblich vorbereiteten Tafeln mit eigenen Motiven kreativ bemalten. Anschließend wurden die Tafeln im Berufsfeld lackiert und vor Ort angebracht.

An der Annahmestelle werden zu festen Annahmezeiten von den Mitarbeitenden des faden Projekts Wohnumfeldpflege Wertstoffe wie Plastik, Verpackungen und Altpapier angenommen. Eingerichtet wurde die Abgabestelle aufgrund des erhöhten Abfallaufkommens in Lehe, und um für die Bewohner*innen im Goethequartier eine weitere Möglichkeit zur Abgabe von Wertstoffen zu schaffen.

Das Förderzentrum SAILING IN richtet sich an erwachsene Arbeitsuchende über 25 Jahren, die in Bremerhaven wohnen und Leistungen des Jobcenters Bremerhaven beziehen. Ziel der Teilnahme am Förderzentrum ist es, die beruflichen Chancen und Perspektiven der Teilnehmenden nachhaltig zu verbessern. Im Berufsfeld Holz/Farbe/Raumgestaltung werden den Teilnehmenden handwerkliche Fähigkeiten und Kenntnisse in den Tätigkeitsbereichen Tischler/Zimmerer und Maler/Lackierer sowie Raumgestaltung vermittelt.

Wertstoff 3Wertstoff 2

 

Zurück