Förderzentrum SAILING IN Schulabschluss 2020

Alexandra Akalowski-Fuhrmann   15. Juli 2020  

Schulabschluss erfolgreich nachgeholt

Förderzentrum SAILING IN – Nachholung Schulabschlüsse

Neuer Schulkurs ab September 2020

Die Teilnehmenden aus unserem Schulkurs im Förderzentrums SAILING IN haben ihre Prüfungen zum nachträglichen Erwerb des Schulabschlusses (erweiterte bzw. einfache Berufsbildungsreife – Hauptschulabschluss) im Rahmen der Externen Prüfung an der Abendschule im Juli bestanden und ihren Abschluss erfolgreich nachgeholt.

Die Teilnehmenden sind alle über 25 Jahre und im Bezug von ALG II. Bei allen lag der letzte Schulbesuch schon länger zurück, Schule an sich war eher mit negativen Erfahrungen verbunden, Teilnehmende mit Migrationshintergrund hatten in ihren Heimatländern teilweise nur kurz oder keine Schule besucht und sind teilweise erst seit wenigen Jahren in Deutschland.

Trotz des Umstands, dass nur 4 Teilnehmende den Abschluss in diesem Jahr erlangt haben, ist das Erreichen der Abschlüsse vor dem Hintergrund der schwierigen Umstände und der besonderen Problemlagen der Zielgruppe ein toller Erfolg.

Die geringere Anzahl von erreichten Abschlüssen hängt wesentlich mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie zusammen. Einerseits war der Schulkurs für fast 2 Monate unterbrochen und wurde in dieser Zeit mit Homeschooling in alternativer Umsetzung fortgeführt. Andererseits war es aufgrund der Schul- und Kitaschließungen und notwendiger Kinderbetreuung einigen Teilnehmenden nicht mehr möglich weiter am Schulkurs teilzunehmen.

Wir freuen uns sehr mit unseren Teilnehmenden, die mit großem Engagement und viel Eifer am Schulkurs teilgenommen haben. Insbesondere die engagierte Unterrichtsdurchführung der Lehrkräfte und die enge Begleitung im Förderzentrum haben maßgeblich zum großen Erfolg beigetragen.

Das Fördermodul Nachholung Schulabschlüsse wird mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Anfang September beginnt ein neuer Schulkurs zur Nachholung der Berufsbildungsreife (Hauptschulabschluss). Interessierte können sich gerne bei uns im Förderzentrum oder beim Jobcenter Bremerhaven melden. Wir freuen uns auf Sie.

Abschluss 1 2020 klein

Zurück