Berufsfeld Holz-Farbe-Raumgestaltung: Unterstützung beim Projektstart „Lern- und Erlebnisort Kleingarten Am Twischkamp“

Alexandra Akalowski-Fuhrmann   14. Mai 2018  

Mitten im Leher Dschungel direkt an der Neuen Aue verfügt faden e.V. über einen naturnahen Lern- und Erlebnisort im Kleingartengebiet Twischkamp.

Seit Anfang Mai steht unser Kleingartenprojekt auch Kindergärten und Schulen offen, um sich an der Gartennutzung zu beteiligen.

Mit verschiedenen Kindertagesstätten in der näheren Umgebung (Kita Frenssenstr., Kita Batteriestr, Kita Bütteler Str. und Krippe Batteriestr.) besteht bereits eine enge Zusammenarbeit und das Projekt wird gut angenommen. So können die Kinder in unserem Garten eigene Beete betreuen, aussäen, pflanzen sowie pflegen und ernten.

Angeleitet und unterstützt von unserem Ausbilder Herrn Münzer fertigen Teilnehmer/innen aus dem Förderzentrum für die Ausstattung des Kleingartens Pflanztische, Blumenkästen sowie Aufbewahrungskisten für die Gartengeräte der Kinder. Zusätzlich wurde von den Teilnehmer/innen auf dem Gartengelände nach gemeinsamer Planung eine Sandkiste gebaut und angelehnt an urban-gardening wurden Paletten mit Pflanzkästen ausgestattet. Die Unterstützung durch die Teilnehmer/innen des Förderzentrums trug maßgeblich zum erfolgreichen Start des Projektes bei.

IMG_1984

Zurück